Zu Favoriten
 
Werden Sie zum Profi
Bei BlackJack gibt es verschiedene Strategien. Doch mit der Basisstrategie können Sie schon einiges erreichen.
Senken Sie den Hausvorteil im Casino
Mit unseren Informationen und Tipps können Sie den House Edge des Casinos auf unter 1% senken.

BlackJack Strategy! Verbessern Sie Ihre Chancen.

 
Mit der Ausnahme von Poker ist BlackJack das einzige Spiel, bei dem die Erfahrung und Geschicklichkeit des Spielers den Ausgang des Spiels beeinflussen kann. BlackJack Strategie KartenEinfach ausgedrückt: Erfolg hat, wer weiß, wann man eine Karte ziehen, keine weitere Karte mehr ziehen, verdoppeln oder teilen muss. In den '50ern wurde von einer Gruppe Mathematiker eine Basis Strategie ausgearbeitet, auf die bis heute viele gute Spieler bauen.

Außerdem zahlt es sich aus, die Wetten beim BlackJack zu bedenken. Die Auszahlung ist einfach. Haben Sie einen BlackJack, der Dealer aber nicht, so erhalten Sie einen 3:2 Gewinn ausgezahlt, sprich das eineinhalb Fache. Gewinnen Sie mit einem anderen Blatt, so erhalten Sie einen Gewinn in Höhe Ihres Einsatzes (1:1). Bei Gleichstand (auch mit einem BlackJack) behalten Sie Ihren Einsatz. Nur beim Verdoppeln und Teilen ist ein Erhöhen während des Spiels möglich. In beiden Fällen darf die gleiche Menge wie beim Originaleinsatz gesetzt werden. (Beim Teilen muss das geschehen). Mit einem Erfolg versprechenden Blatt kann man durch Teilen oder Verdoppeln den Hause Edge auf weniger als 1% senken.

Betont werden muss, dass das Risiko, sich zu überkaufen (über 21 kommen), nicht lohnt, nur um 21 Punkte zu erreichen. Denn wir sollten bedenken, dass die Spielregeln so ausgelegt sind, dass auch der Dealer während des Spiels sich überkaufen kann. Wer zuerst über 21 kommt, verliert sein Einsatz.

BlackJack Strategy Karte
Sie sollten Ihre Strategie nach der aufgedeckten Karte des Dealers ausrichten. Die Strategie wird üblicherweise in drei Kategorien einzustufen: Hard-Hand-Strategie, Soft-Hand-Strategie und Teilen.
In der hier aufgeführten Strategiekarte können Sie genau entnehmen, wie Sie nach dieser Strategie zu handeln haben.


Die Reihen 5 bis 17 bezeichnet man als die Hard-Hand-Strategie. Natürlich sollten Sie auch halten (Stand) wenn Sie 18, 19 oder 20 haben. Die Soft-Hand-Strategie wird in den Reihen A/2 bis A/9 dargestellt. Soft-Hand, da das Ass bekanntlich als 1 oder 11 gezählt werden darf. Und in den Reihen 2/2 bis A/A lesen Sie die Strategieanweisungen bei Paaren, sprich zum Teilen.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit dem Verständnis der BlackJack Strategy Karte haben, Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.


Sie können sich diese BlackJack Strategiekarte auch als PDF herunterladen und ausdrucken. Damit haben Sie die wichtigste Strategie immer griffbereit, wenn Sie spielen.

Klicken Sie zum download der PDF Datei - hier -